USA fiebern Vereidigung Obamas entgegen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Großer Tag für die USA: Die Menschen fiebern dem historischen Amtsantritt von Barack Obama als erstem schwarzen US-Präsidenten entgegen. Vor einer Kulisse von Millionen Menschen wird der 47-Jährige heute auf den Stufen des Kapitols in Washington als Nachfolger von George W. Bush den Eid ablegen. Nach seiner Vereidigung dürfte Obama in seiner Antrittsrede ein Zeichen für den Neuanfang setzen. Allerdings hatte sich Obama bereits im Vorfeld bemüht, allzu hohe Erwartungen zu dämpfen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen