US-Börsen schließen uneinheitlich

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die führenden US-Aktienindizes sind uneinheitlich aus dem Handel gegangen. Der Dow-Jones-Index sank um 0,12 Prozent auf 8270 Punkte. Der Euro hielt sich über der Marke von 1,30 US-Dollar und kostete zuletzt 1,3012 Dollar.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen