Untersuchungsausschuss zu Hypo Real Estate

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Opposition will die Vorgänge bei der angeschlagenen Bank Hypo Real Estate mit einem parlamentarischen Untersuchungsausschuss aufklären. Die Bundestagsfraktion der FDP beschloss nach Informationen der dpa, das Gremium einzusetzen. Auch die Linkspartei hatte sich bereits dafür ausgesprochen. Die Grünen sind grundsätzlich ebenfalls dafür. Sie wollen mit den anderen Oppositions-Parteien aber noch verhandeln. Die HRE wird nur dank staatlicher Garantien von 87 Milliarden Euro am Leben erhalten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen