Union im Umfrage wieder besser

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Union hat nach der jüngsten Forsa-Umfrage Für „Stern“ und RTL ihren Abwärtstrend vorerst gestoppt. CDU und CSU konnten in der Wählergunst im Vergleich zur Vorwoche einen Punkt auf 34 Prozent zulegen. Die SPD stagnierte bei 24 Prozent. Die FDP verlor einen Punkt auf 16 Prozent. Bei Linken und Grünen gab es mit elf beziehungsweise zehn Prozent keine Veränderungen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen