Unheimlich flach: Neues Notebook von Dell

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Dell bietet jetzt das nach eigenen Angaben flachste Notebook der Welt an. Das neue Gerät trägt den Namen Adamo und ist maximal 16,39 Millimeter hoch.

Das Gehäuse wird wie bei Apples MacBook aus einem einzigen Stück Aluminium gefertigt. Auf ein DVD-Laufwerk hat Dell beim Adamo verzichtet. Zur Ausstattung des 13,4-Zoll-Notebooks zählen WLAN nach dem n-Standard, zwei USB- Schnittstellen sowie ein kombinierter USB/SATA-Port, teilt der Hersteller in Frankfurt mit. Das mit einem SSD-Speicher und einem Core-2-Duo-Prozessor ausgerüstete Adamo ist ab 1899 Euro zu haben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen