Unfälle und Behinderungen nach heftigem Schneefall im Süden

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

In einigen Regionen Süddeutschlands haben heftige Schneefälle und Straßenglätte in der Nacht teilweise zu starken Verkehrsbehinderungen geführt. In Bayern kamen zwei Menschen bei Unfällen ums Leben. Auch in Baden-Württemberg gab es Probleme. Vor allem rund um Karlsruhe hatten Lastwagen mit schneebedeckten Straßen zu kämpfen. Im Norden und Westen entspannte sich durch höhere Temperaturen die Verkehrslage dagegen ein wenig.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen