UN-Sicherheitsrat stimmt für Waffenruhe in Syrien

Deutsche Presse-Agentur

Der UN-Sicherheitsrat hat der bereits in Kraft getretenen Waffenruhe in Syrien zugestimmt. Zudem bekräftigt die von Russland vorgelegte, am Samstag einstimmig in New York angenommene Resolution die...

Kll OO-Dhmellelhldlml eml kll hlllhld ho Hlmbl sllllllolo Smbbloloel ho eosldlhaal. Eokla hlhläblhsl khl sgo Loddimok sglslilsll, ma Dmadlms lhodlhaahs ho Ols Kglh moslogaalol Lldgiolhgo khl Eiäol eol Hhikoos lholl Ühllsmosdllshlloos, oa kmd Imok mod dlhola bmdl dlmed Kmell mokmolloklo Hülsllhlhls eo büello.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Meist gelesen

Impftermin-Ampel: Jetzt mit Push-Nachrichten für Ihr Impfzentrum

Die Impftermin-Ampel von Schwäbische.de zeigt mit einem Ampelsystem Impfzentren der Region an, in denen es gerade freie Termine gibt. 

+++ JETZT NEU: Nutzer mit einem Schwäbische Plus Basic, Premium- oder Komplettabo können sich nun exklusiv und noch schneller per Pushnachricht aufs Handy über freie Termine bei Ihrem Wunsch-Impfzentrum informieren lassen. Hier geht es direkt zum Push-Service, Abonnenten können ihn sofort nutzen.

Nutzer ohne Abo können weiterhin die bestehende Impfampel auf dieser Seite hier nutzen.

verkaufsoffener Sonntag

Inzidenz in Lindau weiter über 50: Diese Einschränkungen sind ab Montag wahrscheinlich

Die 7-Tage-Inzidenz liegt im Landkreis Lindau Stand Freitag bei 57,3, und wird damit voraussichtlich am Samstag den dritten Tag in Folge über 50 liegen. Wenn das passiert, dann gelten ab Montag, 14. Juni, wieder strengere Regeln. Eine Ausnahme macht das Landratsamt für Schulen. Außerdem soll es schon in der kommenden Woche in den Impfzentren wieder Erstimpfungen geben.

Laut der neuesten Fassung der Infektionsschutzverordnung Bayerns dürften sich dann beispielsweise zehn Personen aus nur noch drei Haushalten treffen, bislang ist ...

 Oberbürgermeisterin Claudia Alfons spricht über ihr erstes Jahr im Amt.

Bilanz nach einem Jahr: Lindaus OB spricht über Gartenschau, Bürgerinitiativen und Verkehrschaos

Etwas mehr als ein Jahr ist Lindaus Oberbürgermeisterin Claudia Alfons nun schon im Amt. Ein Jahr, das sicher eine außergewöhnliche Herausforderung war – nicht nur wegen der Corona-Pandemie. Im Interview mit Yvonne Roither und Julia Baumann spricht sie über abgeschlossene Projekte, unerwartete Baustellen – und darüber, wie es nach der Gartenschau in Sachen Hintere Insel weitergehen kann.

Frau Alfons, wie ist Ihre Bilanz nach einem Jahr – haben Sie sich denn die Arbeit als Oberbürgermeisterin so vorgestellt?