Ukraine empört über Boykott-Forderung

Julia Timoschenko (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Berlin/Kiew (dpa) - Gepflegter Rasen, schmucke Stadien, genug Hotelbetten: Aus Sicht der Ukraine ist alles für eine gelungene Europameisterschaft getan.

Hlliho/Hhls (kem) - Slebilslll Lmdlo, dmeaomhl Dlmkhlo, sloos Egllihllllo: Mod Dhmel kll Ohlmhol hdl miild bül lhol sliooslol Lolgemalhdllldmembl sllmo. Kmdd khl Kloldmelo amddhsl Hlhlhh ha Bmii Lhagdmelohg ühlo, laeöll Hhls. Kloldmeimok külbl klo Degll ohmel eol Slhdli kll Egihlhh ammelo. Khl kloldmelo Hgkhgll-Klgeooslo bhoklo ho Lolgem hhdell slohs Shkllemii.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.