Turnhallendach in St. Gallen eingestürzt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein Sprecher der Kantonspolizei sagte der Schweizer Nachrichtenagentur SDA, es sehe so aus, als ob sich zum Unglückszeitpunkt niemand in der Halle aufgehalten habe.

Der Polizei zufolge entstand am Gebäude ein Schaden in Millionenhöhe. Ein Angestellter hatte um 6.00 Uhr Alarm geschlagen. Die Sporthalle wurde nach Angaben des Schweizer Fernsehens im Juli 2006 eröffnet. Das Gebäude gehört zu einer Gewerbeschule.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen