„Trivial Pursuit“ - Spieleklassiker neu aufgelegt

Lesedauer: 1 Min

In den 80er Jahren trat „Trivial Pursuit“ seinen Siegeszug an - nun bringt Electronic Arts das Brettspiel auch auf die Konsolen. Das Spiel kommt für Nintendo Wii, Playstation 2 und 3 sowie die Xbox 360 in den Handel.

Wie im Original können Spieler gegeneinander antreten und sich mit ihrem Wissen messen. Dabei sei mit „brandneue Fragen“ zu rechnen, erklärt der Publisher. In einem Party-Modus gibt es unter anderem Extra-Punkte dafür, wenn man errät, ob die Mitspieler eine Antwort kennen oder nicht. Im eigenen Profil gibt es Statistiken, in welchen Wissenskategorien man am besten ist.

„Trivial Pursuit“, Rätselspiel von Electronic Arts für Nintendo Wii, Playstation 2 und 3, Xbox 360; freigegeben ohne Altersbeschränkung; Erscheinungstermin: 12. März.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen