Touchscreen-Handy Arena von LG hat iPhone-Optik

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

LG hat auf dem Mobile World Congress in Barcelona (16. bis 19. Februar) ein neues Touchscreen-Smartphone namens Arena vorgestellt. Die Benutzeroberfläche des Handys, das die Typenbezeichnung KM900 trägt, ähnelt stark der des iPhones von Apple.

Der koreanische Hersteller nennt die Oberfläche des Arena S-Class User Interface. Käufer des Gerätes dürfen sich über eine reichhaltige Ausstattung freuen: Dazu zählen unter anderem ein drei Zoll großer Touchscreen, WLAN, acht Gigabyte interner Speicher, eine Fünf-Megapixel-Kamera und HSDPA-Funktechnologie (bis 7,2 MBit/s).

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen