Tote bei Eisglätte und Schneeschauer

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

In weiten Teilen Deutschlands mussten Autofahrer mit Schneeregen-, Schnee- oder Graupelschauern kämpfen. Ein 39- jähriger Autofahrer kam bei Blankenheim in Nordrhein-Westfalen bei einem Unfall auf glatter Straße ums Leben. Glatteis und Schneeregen führten auch auf Autobahnen in Brandenburg am Abend zu mehreren Unfällen. Auf der A11 verunglückte ein 16-jähriges Mädchen tödlich. Nach Angaben von Meteorologen wird der Frühling auch in den kommenden Tagen keine Chance haben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen