Tokios Börse auf 26-Jahres-Tief

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Börse in Tokio hat nach der negativen Vorgabe der Wall Street schwach geschlossen. Der Nikkei-Index fiel auf den tiefsten Stand seit fast 26 Jahren. Zum Handelsschluss notierte das Börsenbarometer ein Minus von 1,87 Prozent und ging beim Stand von 7416 Punkten ins Wochenende.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen