Tochter und Kinder Fritzls vor Prozess wieder in Klinik

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Familie des Inzesttäters von Amstetten, Josef Fritzl, ist wieder in die psychiatrische Klinik gezogen. Fritzls Tochter und ihre sechs Kinder hatten hier nach ihrer Befreiung im April 2008 Schutz gefunden. Psychologen bereiteten sie dort auf ihre Rückkehr in die Freiheit vor. Das Grundstück und die Eingänge werden von Sicherheitskräften rund um die Uhr bewacht. Es wird befürchtet, dass Paparazzi und Journalisten während des am Montag beginnenden Fritzl-Prozesses Jagd auf die Familie machen könnten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen