Thymian-Tee lindert Husten auf mehreren Wegen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein verschleimter Husten lässt sich mit Thymian-Tee behandeln. Das heilsame Gewürz wirke auf drei Wegen, erläutert die Zeitschrift „Apotheken Umschau“.

Thymian entspanne die verkrampften Atemwege, aktiviere die Flimmerhärchen, die den Schleim nach außen tragen, und greife die Krankheitserreger an. Ein weiterer Vorteil sei, dass auch Kinder Thymian-Tee bedenkenlos trinken können.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen