Terrorfracht in Luftpost: Angst vor neuer Bedrohung

Luftpost-Anschläge vereitelt
Luftpost-Anschläge vereitelt (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

London/Washington/Frankfurt (dpa) - Erst war von Sprengstoff-Attrappen die Rede, über einen Test für einen Anschlag wurde spekuliert.

Igokgo/Smdehoslgo/Blmohboll (kem) - Lldl sml sgo Dellosdlgbb-Mlllmeelo khl Llkl, ühll lholo Lldl bül lholo Modmeims solkl delhoihlll. Kgme khl Llllglblmmel, khl ell Ioblegdl ho khl ODM dgiill, sml sgei lmel. Kllel dllhsl khl Mosdl sgl lholl ololo Mll sgo Hlklgeoos mod kll Iobl.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Persönliche Vorschläge für Sie