Tarifverhandlungen für Kabinenpersonal der Lufthansa gescheitert

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bei der Deutschen Lufthansa stehen weitere Streiks bevor. Die Tarifverhandlungen zwischen der Flugbegleiter- Gewerkschaft UFO und der Fluggesellschaft wurden für gescheiterte erklärt. Die Unabhängige Flugbegleiter Organisation will noch heute über ihr weiteres Vorgehen beraten. Arbeitskampfmaßnahmen noch in dieser Woche seien nicht ausgeschlossen, sagte ein Sprecher. Seit Anfang Dezember ringen beide Seiten um einen Tarifvertrag.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen