Täter nach Banküberfall ohne Geiseln geflohen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein unbekannter Täter hat bei Bonn eine Bank überfallen und vorübergehend mehrere Angestellte in seine Gewalt gebracht. Die Polizei stürmte die Bank und stieß auf mehrere verängstigte, aber „körperlich unversehrte“ Angestellte, teilte eine Sprecherin mit. Der Täter sei bereits geflohen und habe keine Geisel genommen. Der Filialleiter hatte am frühen Morgen einen in der Bank ausgelösten Überfallalarm gemeldet.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen