Stadtkapelle Aulendorf e.V.: Daten & Fakten

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Mitglieder:

Derzeit hat die Stadtkapelle 393 Mitglieder, darunter 101 aktive Musiker.

Vorstand:

Seit März 2001 ist Helmut Heydt Vorsitzender der Stadtkapelle Aulendorf. Stellvertreter ist Matthias Dorner. Im September 2008 übernahm Dirigent Horst Dölle die musikalische Leitung.

Proben:

Die Proben finden freitags um 20 Uhr im Musiksaal des Schulzentrums in Aulendorf statt.

Termine:

Dazu zählt das Neujahrskonzert am 1. Januar 2009 in der Stadthalle Aulendorf sowie die Aulendorfer Serenade im Schlossinnenhof am ersten Juliwochenende. Zudem gibt es Auftritte an kirchlichen und weltlichen Feiertagen oder der Fasnet sowie die Teilnahme an Wertungsspielen.

Superlative

Das jüngste Mitglied:

Das jüngste aktive Mitglied ist der 13-jährige Trompeter Jannik Gaißer.

Das älteste Mitglied:

Das älteste aktive Mitglied der Stadtkapelle ist der 78-jährige Lorenz Kleiner.

Das langjährigste Mitglied:

Lorenz Kleiner ist seit 1947 Mitglied.

Das schönste Erlebnis:

Ausflüge in Verbindung mit einem Auftritt seien die schönsten Erlebnisse, sagt der Vorsitzende Helmut Heydt. Die Konzertreisen nach Ungarn oder San Remo werden unvergessliche Ereignisse der Musiker bleiben. Die größte Konzertreise führte die Stadtkapelle 1977 nach Brasilien.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen