Stöbern, tauschen, kaufen

Lesedauer: 1 Min
Viele alte Ansichtskarten gibt es bei der Börse zu entdecken.
Viele alte Ansichtskarten gibt es bei der Börse zu entdecken. (Foto: ABSV)
Lindauer Zeitung

Der Ansichtskarten- und Briefmarkensammlerverein Lindau veranstaltet wieder eine Briefmarken-, Ansichtskarten- und Münzbörse. Diese findet am Sonntag, 19. Mai, ab 9 Uhr im Freizeitzentrum Oberreitnau, Parkweg 8, für Sammler, interessierte Käufer/Verkäufer und für Neugierige statt. Laut Vorschau gibt es dort Butterbrezn, Wienerle mit Semmel, Kaffee und Erfrischungsgetränke.

Erfahrene Sammler/Händler haben einiges zu bieten an Fachwissen, tollen Angeboten, aber auch immer ein offenes Auge und Ohr für eine Sammlung, die den Besitzer wechseln möchte. Händler und/oder Verkäufer, die am Veranstaltungstag einen Tisch mieten wollen, können sich gerne vorab telefonisch oder per E-Mail melden. Auch am Tag der Börse sind gegebenenfalls auf Nachfrage noch Tische verfügbar.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen