Stärkster Bentley fährt mit 630 PS und Biosprit

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Kurz vor der Premiere auf dem Genfer Autosalon (5. bis 15. März) hat Bentley weitere Details zu seinem neuen Topmodell bekanntgegeben. Der Continental Supersport besitzt einen 463 kW/630 PS starken W12-Motor mit 6,0 Litern Hubraum.

Der Motor kann mit Bioethanol betrieben werden. Das teilte die Luxusmarke in Crewe in England mit. Damit beschleunigt der stärkste und schnellste je gebaute Bentley in 3,9 Sekunden auf Tempo 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 329 km/h. Im Herbst sollen die ersten Exemplare des gewichtsreduzierten Zweitürers ausgeliefert werden. Was das Luxus-Coupé kosten soll, verriet das Unternehmen noch nicht.

Genfer Autosalon: www.salon-auto.ch/de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen