Sprengstoffanschlag in Einkaufszentrum in Haifa verhindert

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die israelische Polizei hat offenbar einen Anschlag auf ein Einkaufszentrum in der Hafenstadt Haifa verhindert. Ein Polizeisprecher sagte, ein mit mehreren Dutzend Kilogramm Sprengstoff beladenes Auto sei auf dem Parkplatz des Zentrums entdeckt worden. Passanten hätten das verdächtige Fahrzeug bemerkt und die Polizei gerufen. Aus Furcht vor weiteren möglichen Anschlägen seien die Einsatzkräfte im Norden Israels in erhöhte Alarmbereitschaft versetzt worden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen