Sportdirektor Zorc: Favre bleibt vorerst Trainer bei Dortmund

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Sportdirektor Michael Zorc hat bestätigt, dass Lucien Favre vorerst Trainer bei Borussia Dortmund bleibt. Der Schweizer werde die Mannschaft auch im Champions-League-Spiel beim FC Barcelona am Mittwoch betreuen, sagte Zorc am Samstag den Zeitungen der Funke Mediengruppe.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen