Spektakulärer Millionenraub im KaDeWe

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach dem spektakulären Millionenraub im Berliner Nobelkaufhaus KaDeWe tappt die Polizei auf der Suche nach den Tätern offensichtlich noch im Dunkeln. Festnahmen könne die Polizei nicht vermelden, sagte ein Sprecher. Ob es schon eine heiße Spur gebe, wollte er nicht sagen. Unbekannte Täter hatten am Wochenende im KaDeWe aus einer Filiale der Juwelier-Kette „Christ“ Schmuck und Uhren gestohlen. Der entstandene Schaden soll laut Medienberichten in die Millionen gehen. Die Diebe waren über das Vordach eingedrungen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen