SPD und Transnet gegen vorschnelle Ablösung von Bahnchef Mehdorn

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die SPD und die Gewerkschaft Transnet haben sich gegen eine vorschnelle Ablösung von Bahnchef Hartmut Mehdorn ausgesprochen. Zunächst müsse die Datenaffäre im Konzern aufgeklärt werden. Vizekanzler Frank-Walter Steinmeier und der Transnet-Chef Alexander Kirchner würdigten Mehdorns Leistung als Manager. Die Bahn steht in der Kritik, weil sie zur Korruptionsbekämpfung die Daten von Mitarbeitern mit denen von Lieferfirmen abgeglichen hatte. Mehdorn hatte sich am Freitag bei der Belegschaft entschuldigt.

da cr

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen