Sonde landet erstmals auf Rückseite des Mondes

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Zum ersten Mal ist eine Raumsonde auf der Rückseite des Mondes gelandet. Die chinesische „Chang'e 4“ setzte am Donnerstag erfolgreich auf dem Erdtrabanten auf, wie Chinas Staatssender CCTV berichtete.

Chinesische Weltraumbehörde

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen