Sommerflugplan von Ryanair mit 22 neuen Zielen

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

Mit dem neuen Sommerflugplan steuert der Billigflieger Ryanair 22 neue Ziele an. Reisende können jetzt zum Beispiel von Baden-Baden und von Weeze am Niederrhein aus nach Cagliari auf Sardinien fliegen, teilt die Airline in Dublin mit.

Von Weeze aus gibt es unter anderem auch Verbindungen nach Bologna in Italien und nach Västerås westlich von Stockholm in Schweden. Von Bremen geht es künftig auch nach Faro in Südportugal, von Altenburg in Thüringen starten Maschinen nach Edinburgh in Schottland. Alicante in Spanien wird künftig auch von Hahn im Hunsrück und von Lübeck aus angeflogen.

Von Lübeck startet außerdem eine Maschine nach Palma de Mallorca. Ab Hahn können Urlauber zudem nach Carcassonne in Südfrankreich, nach Osijek im Osten Kroatiens und nach Rimini an der italienischen Adria fliegen, so Ryanair. Im Sommerflugplan werden der Airline zufolge 140 Strecken angeboten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen