Slavia Prag geht von Tavares-Wechsel zum Hamburger SV aus

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Fußball-Bundesligist Hamburger SV soll Interesse an einer Verpflichtung des französischen Mittelfeldspielers Mickael Tavares von Slavia Prag haben. Nach Angaben des tschechischen Erstligisten soll der 26-Jährige bereits eine Vereinbarung mit dem HSV getroffen haben, teilte Slavia mit. Er habe ein Angebot erhalten, das er „kaum ablehnen konnte“, wurde Tavares zitiert. Der Wechsel in die Bundesliga sei „eine große Chance für seine zukünftige Fußball- Karriere“.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen