Siemens ernennt Vizechef Busch zum Nachfolger von Joe Kaeser

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Siemens-Vizechef Roland Busch wird Nachfolger des scheidenden Konzernchefs Joe Kaeser. Wie der Konzern am Donnerstagabend in München mitteilte, soll Busch spätestens bei der Hauptversammlung am 3. Februar 2021 ernannt werden.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen