Die Turniersieger des AS Calcio Kreuzlingen.
Die Turniersieger des AS Calcio Kreuzlingen. (Foto: pr)
Schwäbische Zeitung

Die D-Junioren des AS Calcio Kreuzlingen haben sich ungeschlagen den Turniersieg beim 13. Internationalen Juniorenfussballturnier der SGM Fischbach-Schnetzenhausen geholt.

30 Mannschaften mit insgesamt rund 300 Spielern kämpften beim Turnier der SGM Fischbach-Schnetzenhausen einen Tag lang um Medaillen und Pokale. Absagen gab es wenige – trotz Temperaturen von bis zu 37 Grad, wie es in einer Mitteilung des gastgebenden Vereins heißt.

Die F-Junioren begannen am Samstagmorgen. Hier gewann der FC Laiz vor dem AS Calcio Kreuzlingen. Die E-Junioren spielten in einem Zehner-Feld ihren Sieger aus. Im Finale besiegte die TSG RSV Esslingen den SV Oberteuringen mit 1:0 und durfte den Tagessiegerpokal in Empfang nehmen.

Am Samstagabend startete das Turnier der D-Junioren. Hier konnte sich der AS Calcio Kreuzlingen souverän und ungeschlagen vor der Spvgg Freudenstadt den Turniersieg holen. Auf Platz drei folgte der TuS Immenstaad.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen