Sechs Jahre alter Junge kippt mit Gabelstapler um und stirbt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Ein sechs Jahre alter Junge ist in Nordhessen mit einem Gabelstapler umgekippt und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei in Fulda mitteilte, befand sich das Kind mit seinem Vater in einer Lagerhalle, als es in einem unbeobachteten Moment mit dem Gabelstapler auf die Straße fuhr. Nach etwa 100 Metern kippte der Gabelstapler aus zunächst unbekannter Ursache um. Der Junge stürzte von der Maschine und wurde von dem Stabler am Kopf getroffen. Dabei wurde der Sechsjährige so schwer verletzt, dass er starb.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen