Scientology-Aufklärerin Caberta will aufhören

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die bekannteste Sekten-Bekämpferin Deutschlands, Ursula Caberta, will aufhören. Nach Informationen der „Bild“-Zeitung hat sich die Leiterin der Arbeitsgruppe Scientology der Hamburger Innenbehörde um eine neue Aufgabe in der Sozialverwaltung beworben. Caberta soll verärgert über mangelnde Unterstützung ihrer Vorgesetzten sein, heißt es aus ihrem Umfeld. Demnach sind zwei der vier Planstellen in Cabertas Abteilung seit Monaten nicht besetzt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen