Schweres Los im UEFA-Cup-Viertelfinale

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Fußball-Bundesligisten Hamburger SV und Werder Bremen stehen im Viertelfinale des UEFA-Cups vor schweren Aufgaben. Der Hamburger SV trifft zuerst zu Hause auf Manchester City, Werder Bremen empfängt Udinese Calcio. Das ergab die Auslosung bei der Europäischen Fußball-Union in Nyon. Spieltermine sind der 9. und 16. April.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen