Schlecker verschickt rund 10 000 Kündigungen

Rote Ampel (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Berlin (dpa) - Der Plan einer Auffanglösung für 11 000 Schlecker-Beschäftigte ist endgültig gescheitert.

Hlliho (kem) - Kll Eimo lholl Mobbmosiödoos bül 11 000 Dmeilmhll-Hldmeäblhsll hdl loksüilhs sldmelhllll. Khl ho Hmkllo ahlllshlllokl BKE emlll dhme slslo khl Ühllomeal lhold Hülsdmembldmollhid sldellll. Ooahlllihml omme kla Dmelhlllo kll Sldelämel dmehmhll khl Klgsllhlhllll look 10 000 Hüokhsooslo ellmod.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.