Schalmeienverein Aulendorf e.V.: Daten & Fakten

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Mitglieder:

Der Schalmeienverein hat 20 aktive und 23 passive Mitglieder.

Gründungsjahr:

Der Schalmeienverein wurde 1994 von Peer Leopold, Alinke Nassal und anderen gegründet.

Proben:

Die Proben finden freitags von 19.30 bis 21 Uhr im eigenen Vereinsheim in Aulendorf statt. Bei Bedarf finden dienstags weitere Proben des Schalmeienvereins statt.

Weitere Informationen:

Der Verein spielt auf Anfrage bei Umzügen in Oberschwaben, Geburtstagen und Hochzeiten.

Superlative

Das jüngste Vereinsmitglied:

Das jüngste Vereinsmitglied ist zwölf Jahre alt.

Das älteste Vereinsmitglied:

Das älteste Mitglied des Schalmeienvereins ist 83 Jahre alt.

Die längste Mitgliedschaft:

Fünf Mitglieder sind seit der Gründung des Vereins vor 14 Jahren beim Schalmeienverein dabei.

Das schönste Erlebnis:

Das schönste Erlebnis war ein dreitägiger Ausflug des Schalmeienvereins an den Plattensee in Ungarn auf Einladung der Gemeinde Balaton-Szarso im Jahr 2000.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen