Schöne Menschen bewerten Aussehen anderer kritischer

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

Schöne Menschen bewerten das Aussehen anderer kritischer. Eine Studie zeigte, dass gut aussehende Probanden besonders streng über Menschen des anderen Geschlechts urteilen.

Weniger attraktive Versuchspersonen stuften dagegen sehr viel mehr Personen als äußerlich reizvoll ein, berichtet die Zeitschrift „Psychologie heute“. Matthew Montoya von der University of North Carolina legte 95 Testpersonen Bilder von Menschen des anderen Geschlechts vor. Sie sollten deren Attraktivität auf einer Skala von eins bis zehn bewerten. Anschließend benoteten unabhängige Beurteiler die Attraktivität sowohl der Versuchspersonen als auch der abgebildeten Person. Das Ergebnis: Das Urteil, das Menschen über das Äußere anderer fällen, hängt in starkem Maße vom eigenen Aussehen ab.

Eine weitere Studie aus den Niederlanden zeigte zudem, dass sich Partner offensichtlich attraktiver finden, als sie objektiv sind. Caryl Rusbult bat Eheleute, das Aussehen ihrer Gatten zu beurteilen. Der Großteil der Befragten vergab acht von möglichen zehn Punkten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen