Saft-Konsum: Deutschen trinken knapp 40 Liter im Jahr

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Deutschen sind Weltspitze im Saft-Trinken. Mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von knapp 40 Litern im Jahr lassen sie klassische Obstanbau-Nationen wie Italien oder Griechenland (jeweils rund 15 Liter) weit hinter sich zurück.

Wie die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) in Köln mitteilte, ist der Apfelsaft dabei mit Abstand am beliebtesten. Jeder Bundesbürger trinkt im Jahr durchschnittlich 11,4 Liter. Allein die heimischen Produzenten stellten 2008 rund 525 Millionen Liter Apfelsaft her.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen