Ryanair startet dritte Spanien-Strecke in Lübeck

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Billigflieger Ryanair bietet von Lübeck aus künftig eine dritte Spanien-Strecke an. Nach Girona und Palma de Mallorca kommt am 4. Juli auch Alicante in den Flugplan des irischen Unternehmens.

Wie der Flughafen der Hansestadt mitteilt, wird die neue Verbindung jeweils dienstags, donnerstags und sonntags mit Maschinen vom Typ Boeing 737-800 angeboten. Ryanair steuert von Lübeck aus in diesem Sommer insgesamt neun verschiedene Ziele an.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen