Reisemesse ITB mit Besucherandrang zufrieden

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die weltgrößte Reisemesse ITB in Berlin verzeichnet trotz der Wirtschaftskrise ein reges Interesse. Es seien am ersten Publikumstag genau so viele Besucher gekommen wie im vergangenen Jahr. Und bei den Fachleuten gebe es sogar ein Besucherplus, sagte ein Sprecher der Messe Berlin. Insgesamt wird bis zum Abend mit rund 170 000 ITB-Gästen gerechnet. Nach drei Tagen ausschließlich für Fachbesucher öffnete die Messe heute auch für interessierte Privatleute.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen