Reisegepäck formt den stilistischen Gesamteindruck mit

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Auch das Reisegepäck ist ein Statement zum persönlichen Stil. „Das Reisegepäck sollte passend zur Gesamterscheinung gewählt werden“, sagt der Modeexperte Bernhard Roetzel aus Berlin.

„Zum englischen Country-Look passt besser eine Tasche aus Canvas-Stoff mit Griffen aus Sattelleder als das hypermoderne Gepäck aus Kunstfasern“, so Roetzel weiter. Beim Geschäftsmann ist es umgekehrt. Farbe ist im Moment in der Mode grundsätzlich angesagt. „Deshalb sind Overnightbags oder Messengerbags in Knalltönen absolut angesagt.“ Bei teuren Gepäckstücken sind gedecktere Farben aber länger aktuell.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen