Premiere am Theater Aalen: Tanz die Angst

Schlussendlich steht man dem Tod alleine gegenüber: Anaïs Durand-Mauptit in „RIP Refrain“.
Schlussendlich steht man dem Tod alleine gegenüber: Anaïs Durand-Mauptit in „RIP Refrain“. (Foto: Theater Aalen/Peter Schlipf)
Redakteur Aalen
...

Das Stück „RIP Refrain“ des Duos Labande Dordur feierte am Freitagabend im Theatersaal des KubAA Premiere. Weitere Vorstellungen am Samstag, 15., und Sonntag, 16. Januar.

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Persönliche Vorschläge für Sie