Predigtreihe zu den Quellen des Lebens

Lesedauer: 2 Min
Vorfreude auf den Reformationstag herrscht bei Pfarrerin Martina Kleinknecht-Wagner. In der Hand hält sie ein druckfrisches Exem
Vorfreude auf den Reformationstag herrscht bei Pfarrerin Martina Kleinknecht-Wagner. In der Hand hält sie ein druckfrisches Exemplar der auf den neuesten Stand gebrachten Bibel. (Foto: Kai Lohwasser)
Schwäbische Zeitung

Predigtreihe „Durst nach…“; Sonntags um zehn Uhr in der evangelischen Pauluskirche Meckenbeuren: Sonntag, 16. September: Bei dir ist die Quelle des Lebens, Pfarrerin Martina-Kleinknecht-Wagner, Tettnang; Sonntag, 30. September: Wasser predigen und Wein trinken? Pfarrer Peter Steinle, Meckenbeuren; Sonntag,14. Oktober: Das Wasser der Taufe, Pfarrer Rainer Baumann, Oberteuringen; Sonntag, 11. November: Gepflanzt an den Wasserbächen, Pfarrerin Eva Ursula Krüger, Friedrichshafen;

Die Tettnanger Pfarrerin Martina Kleinknecht-Wagner setzt die Predigtreihe zu den Quellen des Lebens am kommenden Sonntag um zehn Uhr in der evangelischen Pauluskirche Meckenbeuren fort. Unter dem Titel „Bei dir ist die Quelle des Lebens“ wird sie den 36. Psalm auslegen.

Die Predigt steht im Zusammenhang einer in Meckenbeuren fünfteiligen Predigtreihe, die evangelische Pfarrerinnen und Pfarrer aus der Bodenseeregion gemeinsam konzipiert haben. Unter dem Titel „Durst nach…“ geht es in verschiedenen Bibeltexten um Wasser als Sinnbild für Lebensenergie.

Die weiteren Termine sind am 30. September mit Pfarrer Peter Steinle und einer Predigt über die Frage: „Wasser predigen und Wein trinken?“.

Am 14. Oktober spricht Pfarrer Rainer Baumann aus Oberteuringen über „Das Wasser der Taufe“. Den Abschluss der Predigtreihe in Meckenbeuren macht die Friedrichshafener Pfarrerin Eva Ursula Krüger am 11. November mit ihrer Predigt über das Thema „Gepflanzt an den Wasserbächen“.

Alle Gottesdienste beginnen wie üblich um zehn Uhr.

Predigtreihe „Durst nach…“; Sonntags um zehn Uhr in der evangelischen Pauluskirche Meckenbeuren: Sonntag, 16. September: Bei dir ist die Quelle des Lebens, Pfarrerin Martina-Kleinknecht-Wagner, Tettnang; Sonntag, 30. September: Wasser predigen und Wein trinken? Pfarrer Peter Steinle, Meckenbeuren; Sonntag,14. Oktober: Das Wasser der Taufe, Pfarrer Rainer Baumann, Oberteuringen; Sonntag, 11. November: Gepflanzt an den Wasserbächen, Pfarrerin Eva Ursula Krüger, Friedrichshafen;

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen