Paris bestätigt Zusammenstoß zweier Atom-U-Boote

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Das Pariser Verteidigungsministerium hat den Zusammenstoß eines britischen mit einem französischen Atom-U-Boot bestätigt. „Es gab keine Verletzten. Die Atomsicherheit wurde nicht beeinträchtigt“, hieß es in einer in Paris verbreiteten Mitteilung des Ministeriums. Die beiden U-Boote seien bei Routinefahrten im Atlantik mit geringer Geschwindigkeit kollidiert. Das französische U- Boot „Le Triomphant“ sei anschließend nach Brest zurückgekehrt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen