Opposition macht bei HRE-Untersuchung Tempo

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der angestrebte Untersuchungsausschuss des Bundestages zur Krise der Hypo Real Estate soll schnell eingesetzt werden. Das wollen FDP, Grüne und Linke erreichen. Sie wollen einen gemeinsamen Antrag noch diese Woche im Parlament einbringen und beschließen, sagte Linke-Fraktionschef Gregor Gysi. Die Opposition will durch das Gremium vor allem die Frage klären, ob die Regierung rechtzeitig und angemessen auf die Schieflage der HRE reagiert hat.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen