Opel findet keinen Investor

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Um sein Überleben zu retten, sind die GM- Mitarbeiter in Europa zu Einschnitten bereit. Bei der Suche nach einem Investor kassiert Opel aber eine Absage nach der anderen: Außer BMW und Daimler sagten nach Medienberichten auch Hersteller aus Frankreich, Indien und China ab. In Brüssel wollen heute Wirtschaftsminister sowie GM-Manager mit EU-Industriekommissar Günter Verheugen über die Zukunft von Opel beraten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen