Online-Plattform für Wissenschaftler und Studenten

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

Studenten und Nachwuchsforscher können sich jetzt in einem neuen Online-Netzwerk austauschen. Auf der Seite Scholarz.net lässt sich kostenlos ein Profil mit Lebenslauf, Forschungsschwerpunkten und einem Publikationsverzeichnis anlegen.

Das teilt die Universität Würzburg mit, an der das Projekt entwickelt wurde. Nach der Anmeldung erhalten Nutzer der Seite außerdem ein virtuelles Arbeitszimmer, in dem sie Forschungsunterlagen und Lernmaterialien speichern können. Gut 3000 Wissenschaftler und Studenten hätten sich bislang angemeldet.

Mit Hilfe einer speziellen Software können Nutzer zum Beispiel Unterlagen speichern. „Wer im zweiten Semester damit anfängt, hier sein Material zu sammeln, verfügt am Ende seines Studiums über einen gewaltigen Datenschatz“, sagte der Geschäftsführer der Plattform, Daniel Koch. Zudem könnten die Mitglieder ihr Profil mit Lebenslauf, Forschungsschwerpunkten und ein Publikationsverzeichnis anlegen.

Plattform: http://scholarz.net

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen