Olic deutet Abschied vom HSV an

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der kroatische Stürmerstar Ivica Olic hat seinen Abschied vom Fußball-Bundesligisten Hamburger SV angedeutet, aber noch keine Entscheidung über seine berufliche Zukunft bekanntgegeben.

„Ich kann sagen, dass keine große Chance mehr für den HSV besteht, dass ich bleibe“, sagte Olic beim Trainingsauftakt des HSV über seine „sehr wichtige Entscheidung“. „Sport Bild online“ berichtete, dass der 29-Jährige im Sommer ablösefrei zum FC Bayern München wechseln und dort einen Dreijahresvertrag bis 2012 plus Option für eine weitere Saison unterschreiben werde. „Ich habe noch nichts von Ivica gehört“, erklärte Hamburgs Trainer Martin Jol.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen