Offiziell neun Tote bei Absturz nahe Amsterdam

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bei dem Absturz einer türkischen Passagiermaschine in den Niederlanden sind nach offiziellen Angaben neun Menschen getötet worden. Mehr als 50 hätten teils schwere Verletzungen erlitten, teilte ein Sprecher des Amsterdamer Flughafens Schiphol mit. Neben 127 Passagieren waren nach Angaben der Fluggesellschaft sieben Besatzungsmitglieder an Bord. Die Maschine zerbrach in drei Teile.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen