Obama will Konjunkturpaket rasch auf den Weg bringen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

US-Präsident Barack Obama macht Druck, um das 850-Milliarden-Dollar-Paket zur Ankurbelung der Konjunktur in Gang zu setzen. In den kommenden Jahren sollen dadurch bis zu vier Millionen Jobs entstehen. Er traf sich in der Sache mit republikanischen Abgeordneten. Obama räumte ein, dass es im Parlament weiterhin Widerstand gegen das Paket gibt. Eine solche wirtschaftliche Krise sei aber vielleicht noch nie dagewesen, sagte Obama. Es müsse ihr schnell begegnet werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen