Obama will bei NATO-Gipfel neue Strategie vorstellen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

US-Präsident Barack Obama will spätestens beim NATO-Gipfel Anfang April seine neue Afghanistan-Strategie vorstellen. In einem Gespräch mit dem scheidenden NATO-Generalsekretär Jaap de Hoop Scheffer sagte Obama, er gehe davon aus die überarbeitete Strategie zu Afghanistan mit den Partnern zu erörtern. Der US- Präsident signalisierte auch Bereitschaft, mit Russland zusammenarbeiten. Zugleich befürwortete er aber eine Erweiterung der NATO. Man sei weiterhin bereit, beitrittswillige Staaten aufzunehmen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen